Atemluftfilter Clemco CPF-80 4 Anschlüsse
HAN: 03527D
Taric: 0
Art.Nr.: 6301
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

581,08 €

inkl. 19% USt., kostenlose Lieferung (Paket)

Der Atemluftfilter dient zur Filterung von Dämpfen (auch Öldämpfe), Wasserdampf und Partikel bis 0,5µm aus der Atemluft des Strahlers. Er bietet somit die bestmögliche Atemluft und Sicherheit für die Bediener. Durch seine geringe Größe und den Standfuß ist er äußerst mobil und kann überall eingesetzt werden.
Stk
Produktdetails anzeigen

Atemluftfilter CPF-80

für 4 Strahler

mit Druckluftregler


Beschreibung
  • Bei vielen Strahlarbeiten kommen Helme mit Atemluftschlauch zum Einsatz. Die dem Strahler auf diese Weise zugeführte Atemluft, muß in vielen Einsatzfällen gereinigt werden. Dies wird immer dann notwendig, wenn durch die Strahlarbeiten feinste Stäube oder Schadstoffe freigesetzt werden.
  • Das Einsatzziel des hier angebotenen Filters ist die Befreiung der, durch einen Kompressor zur Verfügung gestellten, Atemluft des Strahlers von Ölnebel, Wasserdampf und Staubteilchen. Die Staubteilchen werden bis zu einem Feinheitsgrad von 0,5my zuverlässig entfernt.
  • Das hier angebotene Filtermodell kann bis zu vier Strahler gleichzeitig mit gereinigter Atemluft versorgen. Falls Sie ständig mehrere Strahler einsetzten, stellt dies eine erheblich Kostenreduzierung gegenüber der Anschaffung von 4 separaten Atemluftfiltern dar.
Funktionsweise
  • Die Luft tritt in den Atemluftfilter durch einen von zwei seitlichen Einlaßkanälen ein. Durch die Expansion der Luft im Außenraum des Filters wird Feuchtigkeit ausgeschieden. Diese Feuchtigkeit kann durch einen Ablaßhahn, welcher zwangsläufig unten am Filter angebracht ist, abgelassen werden. Anschließend wird die Luft durch eine Filterpatrone gedrückt, welche sich aus verschiedenen Filterkomponenten (z.B.: Aktivkohle) zusammensetzt. Danach wird die Luft an der Oberseite des Filters in den Atemluftschlauch des Helmes geführt, in den dann die gefilterte Luft eintritt.
Ausrüstungsmerkmale
  • Ausrüstung mit einem integriertem Druckregler, der den Druck der Auslaßöffnung reguliert. Der Atemluftdruckregler ist immer dann notwendig, wenn der Kompressor, welcher die Atemluft generiert, einen zu hohen Eingangsdruck an den Filter liefert und nicht regulierbar ist.
  • Ausrüstung mit einem Druckmesser. Dieser ist an der Reinluftseite des Filters angebracht, um einen genauen Luftstrom zum Helm sicherzustellen.
  • Ausrüstung mit einem Sicherheitsventil. Das Sicherheitsventil ist auf einen Druck von 9 bar eingestellt.
  • Ausrüstung mit einem Tragegriff, zum einfachen Transport des Atemluftfilters zwischen den Einsatzorten.
  • Der Atemluftfilter kann sehr einfach an der Wand befestigt werden. Die einzige dafür notwendige änderung ist der Wechsel des Standfusses an die an der Seite des Filters vorgesehene Befestigungsösen.
  • Der Filter kann auf sehr einfache Art und Weise gewartet werden. Zum Austausch der Filterpatrone müssen lediglich 4 Schrauben gelöst werden. Im laufenden Betrieb sollte regelmäßig die Feutigkeit aus dem Filter abgelassen werden.
Arbeitsschutz
  • Der Atemluftfilter erfüllt die Forderungen gemäß den OSHA Vorschriften 1919.94 (bei Verwendung im Atemluftsystem) und den OSHA Vorschriften 1910.134 (Schutzeinrichtungen für Sandstrahler)
Pack- und Anschlussmaße
  • Zuluft: KAG-½'' Klauenkupplung
  • Abluft: 3/8'' A Schnellkupplung (4 mal)
Lieferumfang
  • 1 Atemluftfilter inklusive einer Filterpatrone

Artikelnummer6301
Herstellernummer03527D
Kategorie Atemluftfilter
Hersteller: clemco
Einschränkungen: kein Kohlenmonoxid (CO)
Max. Lufdruck: 8 bar
Min. Luftdruck: 5,5 - 6,5 bar
Anschluss: Zuluft: KAG Klauenkupplung DIN 3489, Abluft: 3/8" A Schnellkupplung

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Fragen?


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte