Zubehör

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

Der Pfropfenförderer (auch Peristaltik Förderer) dient zum luftarmen Zwischenfördern von Beschichtungspulvern mittels wechselseitig schaltenden Quetschventilen. Es handelt sich dabei um ein passives System, welches von oben befüllt wird. Eine typische Anwendung ist das Fördern von in einem Zyklon zurückgewonnenem Pulver. Zum Pfropfenförderer gehört eine Steuerung, welche das wechselseitige Arbeiten der Ventile zusammen Ausblastakten koordiniert. Das System zeichnet sich durch Robustheit und Farbwechselsicherheit aus.
Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen